Drucken

alt

18.08.2014

 

Liebe Motorsportfreunde,

gestern erreichte uns die traurige Nachricht, dass der Ehrenvorsitzende und langjähriger Vorstand unseres MSC Gefrees-Fichtelgebirge,

Herr Friedrich "Fritz" Kreuzer, nach langer Krankheit verstorben ist.

 

Mit tiefer Betroffenheit nimmt der Bayerische Motorsportverband Abschied von seinem Ehrenmitglied Fritz Kreuzer.

Mit Fritz Kreuzer verliert der Bayerische Motorsportverband einen prägenden Wegbegleiter des BMV und einen großen Freund und Förderer des Motorsports. Fritz Kreuzer hat mit seinem Fachwissen und seinem hohen persönlichen Engagement dem Verband in der Aufbauphase neue und dringend notwendige Impulse gegeben.

In seiner Funktion als Vizepräsident des Bayerischen Motorsportverbands von 1979 bis 1990 gestaltete Fritz Kreuzer maßgebend auch die Meisterschaft für alle Bayerischen Motorsportler.

Bei der Meisterfeier am 6. Januar 2010 wurde Fritz Kreuzer mit der erstmals vergebenen Ehrennadel des Bayerischen Motorsportverbands für sein Lebenswerk ausgezeichnet.

Wir haben mit Fritz Kreuzer einen Mann verloren, dem keine Mühe und kein Einsatz für diese ehrenamtliche Aufgabe zu groß waren. Wir verlieren einen treuen Ratgeber und einen wertvollen Menschen, den wir nicht vergessen und dem wir ein ehrendes Andenken bewahren werden.

 

Bayerischer Motorsportverband e. V im BLSV

 

Für Präsidium und Verwaltungsrat

 

 

Ulli Nowak

 

Präsident