Drucken

27.05.08

Moto Cross Schule - 'Mit Sicherheit Gas geben'

 

ADAC bietet Moto Cross Schule für Nachwuchsfahrer in Gablingen an

Freude am Moto Cross Sport haben, ohne dabei auf die Sicherheit zu verzichten: Das setzt der ADAC Südbayern mit seiner Moto Cross Schule in die Tat um. Der Regionalclub hat den spektakulären Sport auf zwei Rädern wieder ins Rampenlicht gerückt. Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren können am letzten Juni-Wochenende (28./29. Juni) ihr Talent als Motorrad-Akrobaten unter Beweis stellen. Egal ob Anfänger oder Könner: Jeder kann mitmachen. Das Club-Gelände des AMC Gablingen dient dabei als Schauplatz der Kaderschmiede.

Großes Vorbild der Kleinen ist Deutschlands bester MX-Pilot: Maxi Nagl aus Hohenpeißenberg. Seine Karriere ist eng mit dem ADAC verbunden. Über den BMX-Nachwuchs kam er zum Moto Cross und fährt in dieser Saison neben der Weltmeisterschaft zusätzlich die ADAC MX Masters. Der 20-jährige KTM-Werkspilot ist in dieser Saison auf dem besten Wege, sich im wahrsten Sinne des Wortes in die Top 3 der weltbesten Fahrer zu katapultieren.

Das können ihm die Nachwuchsfahrer in Gablingen nachmachen: Trainiert wird das ganze Wochenende. Nach dem Warm-up erfolgt in Gruppen ein Intensivtraining auf der Strecke, bei dem die Teilnehmer Ideallinie, Sitzposition, Blickrichtung und andere Techniken unter Aufsicht der ADAC Instruktoren an unterschiedlichen Sektionen üben. Parallel dazu gibt es Erste Hilfe-Übungen für Eltern und Betreuer sowie Infos und Anleitungen für Fahrzeugtechnik im Moto Cross-Sport. Um ideal trainieren zu können, müssen die Teilnehmer ihre eigenes Motorrad sowie Schutzbekleidung mitbringen. Geschult wird am Samstag von 9 bis 18 Uhr sowie am Sonntag von 8 bis 16 Uhr. Anmeldeschluss ist Dienstag, 10. Juni. Die Lehrgangs-Gebühr für das Wochenende beträgt 50 Euro. Die Mindestteilnehmerzahl ist 15.

Kinder und Jugendliche im Alter von sechs bis 18 Jahren testen unter fachkundiger Anleitung von ADAC Instruktoren am letzten Juni-Wochenende, 28./29. Juni, ihr Potenzial auf der Moto Cross Maschine. Schauplatz ist das Club-Gelände des AMC Gablingen.
Anmeldungen unter der Rufnummer 089/5195-121 oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.