Drucken

16. September 2008

Ausbildung zum Trainer C


Der Bayerische Motorsportverband (BMV) bildet Trainer C im Bereich Vier- und Zweirad aus.
Viele Vereine erkennen, dass ohne staatlich anerkannte, fachkompetente Übungsleiter ein sicherer und geordneter Ausbildungsbetrieb nur schwer sicherzustellen ist. Deshalb bildet der Bayerische Motorsportverband (BMV) Trainer C im Bereich Vier- und Zweiradsport aus.
Die Ausbildung beginnt mit einem verlängerten Wochenende vom 14. bis 17. November 2008 in Bayerisch Eisenstein. An diesem Wochenende werden Grundkenntnisse vor allem in
Sportpädagogik, Sportbiologischen Grundlagen, Methodik/Didaktik, Trainingslehre, Bewegungslehre, Sportrecht, Haftungsrecht, Aufsichtspflicht (ganz wichtig)
und allgemeine motorsportliche Grundkenntnisse vermittelt.

Anschließend finden, möglichst in der wettbewerbsfreien Zeit, an vier Wochenenden die fachpraktischen Ausbildungen statt. Diese Termine werden nach Absprache mit den Teilnehmern festgelegt und beinhalten folgende Themen: Bereich Vierrad:
Verkehrssicherheit
Slalom
Rundstrecke (nur Theorie)
Kartslalom und Grundzüge Kartrundstrecke
Rallye und Rallyecross
Bereich Zweirad:
Verkehrssicherheit
Trial
Motocross
Enduro
Bahnsport

Hierbei werden die Techniken der einzelnen Sportarten und die Gestaltungsprinzipien für den Trainingsaufbau und die Trainingsplanung gelehrt.
Voraussetzungen für die Teilnahme an der Ausbildung sind:
Vollendung des 18. Lebensjahres
Besitz eines Führerschein Auto und/oder Motorrad
Erfahrung im aktiven Sporteinsatz und/oder in der Vereinsarbeit
Mitgliedschaft in einem dem BMV angegliederten Verein oder einem Trägerverband des DMSB
Teilnahme an einem Erst-Hilfe-Lehrgang (8 Doppelstunden), der höchstens drei Jahre zurückliegen darf (bis Ende des Lehrgangs vorzulegen).

Die Kosten für den gesamten Lehrgang incl. Übernachtung, Vollpension und Unterlagen betragen 1.000,- €, wobei Anschlussverbände und Vereine sich meist an den Kosten beteiligen.
Nach erfolgreich absolvierter Ausbildung bezuschusst der BMV den Lehrgang für alle Teilnehmer von BMV-Vereinen bis auf weiteres mit 250,- €.

Auskünfte hierzu erteilen für den Bereich

Vierrad: Herbert Bernhard, Tel. 09825-5931, Mobil 0171-9743749, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
Zweirad: Wilhelm Stützel, Tel. 09729-1272, Mobil 0172-8249158, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Anmeldungen bzw. Ausschreibung unter Ausbildung/Lehrgänge