Drucken

Liebe Motorsportfreunde,

 

die Mobiltelefonnummer der BMV Präsidenten Ludwig Heining hat sich geändert. Neu ab sofort - 0176-45831910 - die alte Mobiltefefonnummer ist nicht mehr in Gebrauch.

 

im Auftrag

 

die BMV Geschäftsstelle

 
Drucken

 

Ludwig Zieglgänsberger verstorben

 

Liebe Sportfreunde

 

eine traurige Nachricht - der Bezirksvorsitzende von Oberbayern Ludwig Zieglgänsberger ist am vergangenen Dienstag, 16.05.2017 im Alter von 79 Jahren verstorben. Er leitete den Bezirk Oberbayern als Bezirksvorsitzender seit 20.02.2005. Wir verlieren nicht nur ein Gründungsmitglied des BMV Oberbayern, sondern auch einen echten Freund. Die Beerdigung findet am Montag, den 22.05.17 um 14.30 in Wald/Alz statt.

Für Euere Navigation zum Friedhof : 84518 Garching/Alz Straße : Oberberg(ohne Hausnummer)

 

alt

 
Drucken

 

 

BAYERISCHE MOTORSPORT MEISTERSCHAFTEN 2017 (aktualisiert: 05.07.2017)

 

An den Bayerischen Motorsport-Meisterschaften können alle Motorsportler teilnehmen, die über ihren Verein beim BMV (Fachverband des BLSV) gemeldet sind. Der Verein muss zudem eine bestehende Mitgliedschaft im BLSV mit der BLSV-Vereins-Nummer haben. Die Auswertung erfolgt nach BLSV-Bezirks-Zuordnung (ersichtlich aus der 1. Zahl der BLSV-Vereins-Nummer).

1=Oberbayern, 2=Niederbayern, 3=Oberpfalz, 4=Oberfranken, 5=Mittelfranken, 6=Unterfranken, 7=Schwaben

 

Soweit es keine festen Termine und Ausrichter für Prädikatläufe bzw. Endläufe angegeben sind, ist es jedem Aktiven freigestellt, an wie vielen Veranstaltungen er teilnimmt. Gewertet werden mindestens drei und höchstens sechs Ergebnisse. Das dafür vorgesehene Datenblatt ist ausgefüllt und mit den jeweiligen Ergebnislisten bis Dienstag,1. November 2017 bei der Geschäftsstelle einzureichen. (Download Formular: www.motorsport-bayern.de)

Bei Meisterschaften mit Prädikatsläufen ist eine Einschreibung (Bearbeitungsgebühr: 5.- EUR) erforderlich. Die Einschreibung muss bis 31.5.2017 vorliegen. Bei verspäteter Einschreibung werden die Ergebnisse erst ab dem Einschreibetermin gewertet.

(Formular unter "Ausschreibungen" auf der BMV-Homepage) - Einschreibeformular

 

Alle Ergebnisse können auch wieder online unter: www.motorsport-bayern.de eingereicht werden!

 

Achtung: Bei einigen Disziplinen gilt ein vorgezogener Abgabetermin, der gesondert vermerkt ist.

 

Die Wertung errechnet sich nach der Formel:

 

(Starter minus Platzierung) / Starter x 10 + 1

 

Punkte werden für die Klassenplatzierung vergeben. Ausnahmen sind jeweils in der Ausschreibung vermerkt.

 

Die Vergabe der Pokale / Ehrenpreise richtet sich nach den Einreichungen: 1-3 = 1 Ehrung; 4-6 = 2 Ehrungen; ab 7 = 3 Ehrungen

 

Gewertet werden nur Veranstaltungen in Bayern, die bei einem Anschlussverband des BMV angemeldet sind. Veranstaltungen mit eingeschränktem Teilnehmerkreis werden nicht gewertet. (z.B: DM, EM, WM)

 

In den Kategorien Automobilsport (A) und Motorradsport (B) werden alle Teilnehmer ab Jg. 1997 gewertet.

Ausnahme A 1.2 und A 5.2: ab Jg. 2001

Jugendsport (C) bis einschließlich Jg. 1999

 

 

 

A AUTOMOBILSPORT

 

A1 Bayerische Rallye Meisterschaft

A 1.1          Fahrerwertung

A 1.2          Beifahrerwertung

Die Meisterschaft wird über sechs Prädikatsläufe ausgetragen.

 

15.04.2017                  ADAC Oster-Rallye 70 Tiefenbach   

29.04.2017                  ADAC Voralpenrallye 35

20.05.2017                  ADAC Rallye Labertal 35

03.06.2017                  FTE ADAC Hassberg-Rallye

01.07.2017                  ADAC Grabfeldrallye 35

21.10.2017                  38. ADAC Rallye 70 Fränkische Schweiz    

 

A2 Bayerische Slalom Meisterschaft (Neu !!!)

Die Meisterschaft wird über sechs DMSB-Slalom Prädikatsläufe ausgetragen.

23.04.17

ADAC Flugplatzslalom Eggenfelden

25.05.17

Schweinfurter ADAC/DMSB Autoslalom

01.07.17

ADAC Automobil Slalom Waldkraiburg

10.09.17

ADAC DMSB Autoslalom Altenstadt

24.09.17

ADAC-DMSB Flugplatz-Slalom Marktheidenfeld

7./8.10.17

DMSB-Slalom AC Ebern e.V. im ADAC

 

A3 Bayerische 270er Kart Slalom Meisterschaft

A 3.1          Klasse 3    Jg.- 1993 - 1977

A 3.2          Klasse 4    Jg.- 1976 und älter

Es findet ein Endlauf am 24.09.2016 bei der MSC Röthenbach / MSC Deberndorf statt.

Nähere Informationen zur Ausschreibung werden auf der BMV-Homepage www.motorsport-bayern.de veröffentlicht.

 

A4 Bayerische Kart Rundstrecken Meisterschaft

Gesamtwertung gemäß Punkten in der gefahrenen Klasse.

Es dürfen Veranstaltungen aus ganz Deutschland eingereicht werden; allerdings müssen mindestens zwei Ergebnisse aus Veranstaltungen in Bayern enthalten sein.

 

A5 Bayerische Historische Meisterschaft (Neu !!!)

Die Meisterschaft wird über vier Prädikatsläufe ausgetragen.

Gleichmäßigkeitsrallye mit mindestens 8 Zeitwertungen (Wertung nach Gesamtergebnis)

A 5.1          Fahrerwertung

A 5.2          Beifahrerwertung

Termine:

22.04.17

ADAC Labertal Historic

 

22.07.17

ADAC 3-Flüsse-Historic

       

4.-6.08.17

ADAC Bayerwald-Rallye Classic

       

30.09.17

ADAC Noris Classic Rallye

       

 

 

A6 Bayerische Berg Meisterschaft

Die Meisterschaft wird über drei Prädikatsläufe ausgetragen.

Termine und Veranstalter:

29./30.07.17

ADAC Hauenstein Bergrennen

09./10.09.17

AvD Bergrennen Unterfranken

29.09./1.10.17

ADAC Bergrennen Mickhausen

 

 

B MOTORRADSPORT

 

B1 Bayerische Enduro Meisterschaft (Neu)

Die Meisterschaft wird über einen einzigen Endlauf ausgetragen

27.08.2017                  Trophy Fränkische Schweiz

 

B2 Bayerische Moto Cross Meisterschaft

Gesamtwertung gemäß Punkten in der gefahrenen Klasse.

 

B3 Bayerische Trial Meisterschaft

B 3.1          Leistungsklasse 2

B 3.2          Leistungsklasse 3

B 3.3          Leistungsklasse 4

B 3.4          Leistungsklasse 5

Bei acht Wertungsläufen sind mindestens drei Ergebnisse Voraussetzung und es werden maximal die sechs besten Ergebnisse zur Wertung in der jeweiligen Leistungsklasse herangezogen.

Die Wertungsläufe finden in je zwei Doppelveranstaltungen in Süd- / Nordbayern statt.

Weitere Infos über Termine und Veranstalter werden im Bayernsport, auf der Homepage Alpenpokal / Jurapokal Trial und auf der BMV-Homepage veröffentlicht.

22./23.04.2017            MSC Steingaden

27./28.05.2017            RGA Kempten

16./17.09.2017            AMC Zirndorf / MSC Großhabersorf

07./08.10.2017            MSC Kasendorf

 

 

B4 Bayerische Bahnsportmeisterschaft (Neu !!!)

Die Meisterschaft wird über einen einzigen Endlauf ausgetragen

23.07.2017                           MSC Olching

 

 

C JUGENDSPORT

 

C1 Bayerische Kart Rundstrecken Meisterschaft

Gesamtwertung gemäß Punkten in der gefahrenen Klasse.

Es dürfen Veranstaltungen aus ganz Deutschland eingereicht werden; allerdings müssen mindestens zwei Ergebnisse aus Veranstaltungen in Bayern enthalten sein.

 

C2 Bayerische Kart Slalom Meisterschaft

C 2.1                   Klasse 1    Jg.- 2009 - 2008

C 2.2                   Klasse 2    Jg.- 2007 - 2006

C 2.3                   Klasse 3    Jg.- 2005 - 2004

C 2.4                   Klasse 4    Jg.- 2003 - 2004

C 2.5                   Klasse 5    Jg.- 2001 - 1999

Die fünf Besten in jeder Klasse aus den Bezirksläufen qualifizieren sich für die Landesmeisterschaft.

Die Ergebnisse müssen bis spätestens 01.08.2017 den jeweiligen Bezirken vorliegen.

Der Endlauf zur Bayerischen Meisterschaft findet am 09./10.09.2017  beim MC Ansbach statt.

 

C3 Bayerische 270er Kart Slalom Meisterschaft

C 3.1                   Klasse 1    Jg.- 2005 - 2002

C 3.2                   Klasse 2    Jg.- 2001 - 1994

Es findet ein Endlauf am 24.09.2016 bei der MSC Röthenbach / MSC Deberndorf statt.

Nähere Informationen zur Ausschreibung werden auf der BMV-Homepage www.motorsport-bayern.de veröffentlicht.

 

C4 Bayerische Junioren Slalom Meisterschaft (Änderung !!!)

Es findet kein Endlauf zur Bayerischen Meisterschaft statt.

Die Gesamtwertung erfolgt gemäß Punktewertung. Abgabetermin wird bekanntgegeben.

 

C5 Bayerische Bahnsport Meisterschaft (Neu !!!)

C 5.1                   Schüler A  bis 50 ccm                   Jg. 2011 - 2006

C 5.2                   Schüler B  bis 125 ccm       Jg. 2008 - 2003

C 5.3                   Schüler C  bis 250 ccm       Jg. 2006 - 1999

C 5.4                   Jugend      bis 500 ccm       Jg. 2004 - 1999

Die Meisterschaft wird über einen einzigen Endlauf ausgetragen

23.07.2017                           MSC Olching

 

C6 Bayerische Moto Cross Meisterschaft

C 6.1                   Schüler      Jg. 2011 - 2005

C 6.2                   Jugend      Jg. 2004 - 1999

Gesamtwertung gemäß Punkten in der gefahrenen Klasse.

 

C7 Bayerische Trial Meisterschaft

B 7.1          Leistungsklasse 2

B 7.2          Leistungsklasse 3

B 7.3          Leistungsklasse 4

B 7.4          Leistungsklasse 5

B 7.5          Leistungsklasse 6

Bei acht Wertungsläufen sind mindestens drei Ergebnisse Voraussetzung und es werden maximal die sechs besten Ergebnisse zur Wertung in der jeweiligen Leistungsklasse herangezogen.

Die Wertungsläufe finden in je zwei Doppelveranstaltungen in Süd- / Nordbayern statt.

Weitere Infos über Termine und Veranstalter werden im Bayernsport, auf der Homepage Alpenpokal / Jurapokal Trial und auf der BMV-Homepage veröffentlicht.

22./23.04.2017            MSC Steingaden

27./28.05.2017            RGA Kempten

16./17.09.2017            AMC Zirndorf / MSC Großhabersorf

07./08.10.2017            MSC Kasendorf

 
Drucken

Trainer C Vierrad  - Modul 1 - 24.-26.03.2017 - Ausbildung bei ADAC Südbayern möglich


Liebe Sportfreunde,

 

beim ADAC Südbayern könnt Ihr beim weiterführenden Modul 1 (ehemals S2) und damit die nächsten 30 Lehreinheiten auf dem Weg zum lizenzierten Trainer teilnehmen. Das Seminar findet in Niederbayern im Kreis Freyung / Grafenau statt.

 

Termin:               Freitag, 24. März 2017 bis Sonntag, 26. März 2017

Beginn:               Freitag, ca. 17:00 Uhr

Ende:                   Sonntag, ca. 16:30 Uhr

Hotel:                  wird mit der Anmeldebestätigung bekannt gegeben

Praxis:                 mit Unterstützung des MSC Freyung

 

Einladung

 

Neben theoretischen Lerninhalten werden wir an einem Tag praktische Unterrichtseinheiten inkl. Teamlehrproben durchführen.

 

Bitte schicke uns Deine/Ihre Anmeldung zeitnah zu. Der Lehrgang kann bei einer Mindestanzahl von acht Personen stattfinden. Maximal können 20 Teilnehmer am Seminar teilnehmen.

In KW 10/11 werden die Anmeldebestätigungen sowie weitere Unterlagen für den Lehrgang per Email verschickt.

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung


Anne Kugler
Motorsport / Ortsclubs
ADAC Südbayern e. V., Ridlerstr. 35, 80339 München
Tel: +49 89 5195 114 Fax: +49 89 5195 478
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
www.adac.de/sport-sby

 
Drucken

03.02.2017

alt

Am Wochenende 27.01.-29.01.2017 fand das erste Modul der Trainer B Ausbildung 2017 in Rummelberg

mit 24 Teilnehmer aus ganz Deutschland und 4 Referenten der DMSJ statt. Aus Bayern nehmen am Lehrgang

7 Teilnehmer teil.


 
Drucken

16.01.2017

 

BMV-Ehrenpräsident Hans Schwägerl verstorben

alt

 

Der BMV und der DMSB trauert um Hans Schwägerl, der vor 20 Jahren zu den Gründervätern des DMSB gehörte. Der Ehrenvorsitzende des ADAC Nordbayern und Ehrenpräsident des Bayerischen Motorsport-Verbandes (BMV) verstarb am Donnerstag, 12. Januar 2017 im Alter von 91 Jahren. Nach seiner Zeit als aktiver Rennfahrer und Rallyesportler engagierte sich der ehemalige Weinhändler und Hotelier ab 1960 als Funktionär auf nationaler und internationaler Bühne – und das stets in verantwortungsvoller Position. Mehrere Jahrzehnte war der Chef-Organisator und Fahrtleiter der legendären Olympia-Rallye 1972 als ADAC-Wagenreferent sowie als Mitglied in der ONS-Sportkommission und in der FIA-Rallyekommission aktiv. Darüber hinaus war Hans Schwägerl, der von vielen respektvoll und anerkennend als „Rallye-Papst“ bezeichnet wurde, mehr als 40 Jahre Vorsitzender des MSC Marktredwitz, zu deren Gründern er 1951 zählte.


Die Beerdigung findet am

 

Donnerstag den 19. Januar 2017

um 14:00 Uhr

Friedhofshalle

Friedensstr.1

oder Barbarastraße

95615 Marktredwitz.


statt.

 
Drucken

17.10.2016

 

Bewerber für dmsj Kart-Slalom Meisterschaft 2017 gesucht


Sehr geehrte Damen und Herren,


der für die Ausrichtung der dmsj – Deutschen Kart-Slalom Meisterschaft 2017 ausgewählte Bewerber hat seine Bewerbung zurückziehen müssen.


Dementsprechend sucht die dmsj für die o.g. Veranstaltung erneut nach einem Ausrichter. Sollten Sie an der Ausrichtung der dmsj – Deutschen Kart-Slalom Meisterschaft 2017 interessiert sein, so bitten wir Sie um Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31. Januar 2017.


 
Drucken

Trial Lehrgänge 2017

 

Hier finden Sie die Trial Breitensportlehrgänge 2017:

 

A u s s c h r e i b u n g

Zwei - Tages - Lehrgang: „Einführung in die Fahrpraxis Motorrad: - Trial“

 

Lehrgangsinhalte:

Verbesserung der Grundfahrtechniken

Gewöhnungsübungen mit dem Sportgerät

Niveausteigerung, abgestimmt auf die Zielgruppe

Techniklehre

Aktuelles Sport und Technikreglement mit freundlicher Unterstützung durch den MSC Jura Heideck und MSC Steingaden

 

Termine:11./12.März 2017 beim MSC Jura Heideck und 01./02. April 2017 beim MSC Steingaden

Treffpunkt: Trainingsgelände, jeweils ab Liebenstadt, und Steingaden mit Pfeilen ausgeschildert

Teilnehmer: Breitensport Motorradtrial, Leistungsklassen 2-6, Automatik- und Elektromotorräder

max. 60 Teilnehmer in Steingaden nach Anmeldungseingang, Lehrg.-Leiter: Alois Thoma, Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Mobil: 0151-19141317

Instruktoren: BMV-Trainer

 

Meldung: Beiliegendes Anmeldeformular mit Haftungsausschluss bis jeweils 10 Tage vor Lehrgangsbeginn an den BMV senden:

Bayerischer Motorsport-Verband e.V. im BLSV

Georg-Brauchle-Ring 93

80992 München

Wichtig: Bei Teilnehmer unter 18 Jahren muss das Einverständnis der Erziehungsberechtigten vorliegen, da sonst eine Teilnahme nicht möglich ist.

 

Aufsicht: Die jugendlichen Teilnehmer werden nur im Rahmen des Lehrgangsprogramms betreut. Die weitere Aufsichtspflicht, einschließlich An

-und Abreise, obliegt den Erziehungsberechtigten.

Übernachtung: Heideck: Gasthof Winkler, Alfershausen, Tel.: 09173-660 - Steingaden, Gasthof Graf, Tel.: 08862-246

Anfahrt: www.msc-jura-heideck.de; www.msc-steingaden.de;

 

Kosten: Die Lehrgangsgebühr beträgt für: Jugendliche € 80.-Erwachsene € 130.- Nicht - BMV Mitglieder € 20.- Aufpreis

Bezahlung jeweils vor Lehrgangsbeginn.

Die Lehrgangsgebühren beinhalten die Lehrgangsdurchführung und Verpflegung im Gelände. Übernachtungen müssen die Teilnehmer selber bezahlen.

Sonstiges: Eine Anmeldeeingangsbestätigung wird zugesandt.

 

Trial-Lehrgänge  -  Übersicht 2017

 
Drucken

17.10.2016


Liebe Motorsportfreunde, der Meldeschluss für die Bayerischen Motorsport Meisterschaften 2016 endet am 01.11.2016!

 

pdf-Formular Ergebnismeldung bayerische Meisterschaft 2016

---------->>> Hier geht es zur ONLINEMELDUNG!

Meldeschluss: 01. November 2016


 

 
Drucken

26.09.2016


Das Endergebnis der Bayerischen Meisterschaft 270er Kart Slalom vom 25.09.2016 ist auf der Homepage veröffentlich.


Das Zwischenergebnis der Bayerischen Meisterschaft Rallye Fahrer / Beifahrer nach dem 5. Wertungslauf (24.09.2016 - 14. ADAC Labertal Rallye) ist veröffentlicht

 
Drucken

(Korrigiert: 14.09.2016)

 

Liebe Sportfreunde,

 

am letzten WE fanden in Bad Aibling die Endläufe der Bayerischen Meisterschaften Jugend-Kart-Slalom statt - hier die Endtabellen


Bayerische Meisterschaft 2016 - C2 - Kart Slalom   am 10./11.09.2016 beim AMC Bad Aibling

 
Drucken

Auszug aus dem Vorstart 7 - 8 / 2016 (Seite 11)


Gratulation an das Präsidialmitglied und Ref. für Ausbildung Bernhard Fleischmann zum Erreichen des Ausbilderzertifikates