Aktuelles aus dem BMV-Bezirk Unterfranken Drucken

15.05.19 Meisterschaft Zwischenstände online

 

16.04.2019 Rücktrittserklärung von Bezirksvorsitzenden Patrick Mohr

 

Liebe Motorsportclubs im BMV-Unterfranken,

 

liebe unterfränkische Motorsportler,

 

seit etwas mehr als drei Monaten bin ich nun schon Bezirksvorsitzender der BMV-Bezirk Unterfranken. In dieser Zeit haben wir eine – wie ich finde – wirklich schöne Siegerehrung unserer Bezirksmeister 2018 im Februar diesen Jahres erlebt und auch wieder eine neue Bezirksmeisterschaft mit attraktiven und schönen Veranstaltungen für 2019 auf die Beine stellen können. Mein besonderer Dank gilt dabei allen, die den neuen Bezirksvorstand dabei unterstützt haben, den Veranstaltern der Bezirksmeisterschaftsläufe und denjenigen, die sich als Auswerter oder Mitarbeiter zur Verfügung gestellt haben sowie meinem Amtsvorgänger Jürgen Dees für die angenehme Übergabe der Amtsgeschäfte und insbesondere der neuen Bezirksvorstandschaft für die tolle Zusammenarbeit.

 

Doch leider Gottes scheint nur nach außen hin die Welt in Ordnung zu sein. Am Verbandstag des Bayerischen Motorsportverbandes am 7. April wurde ich nämlich von einem Antrag eines unserer Vereine, der an das BMV-Präsidium angekündigt bzw. gestellt wurde, völlig überrascht. Mit diesem Antrag soll ich vom Amt des Bezirksvorsitzenden enthoben werden, wie der Antragsteller selbst an dieser Versammlung erläuterte. Mir wurde dort vorgeworfen, euch als Vereine belogen zu haben bei meiner Wahl – was natürlich nicht der Fall war. Außerdem wurde mir völlige Untätigkeit von diesem Verein vorgeworfen, obwohl dieser Verein weder einen Lauf zu unserer Bezirksmeisterschaft veranstaltet, noch durch besonders viele Einschreibungen für unsere Meisterschaften glänzt – eher im Gegenteil. Dieser Antrag tut mir wirklich sehr weh und ich finde es echt mehr als nur sehr schade, dass mir solche ungerechtfertigten Vorwürfe öffentlich und grundlos an den Kopf geworfen werden, ohne vorher das persönliche Gespräch mit mir zu suchen.

 

Gerne hätte ich über viele Jahre eure Interessen in den Verbänden vertreten und mit euch zusammen unseren Bezirk weiter auf der Erfolgsspur gelenkt, unseren Sport weiterentwickelt und euch bei eurer ehrenamtlichen Arbeit nach Kräften geholfen. Unter diesen geänderten Umständen sehe ich mich jedoch nicht mehr länger an der Lage euer aller Bezirksvorsitzender zu sein und eure Anliegen bei BMV wie BLSV in München mit eurer dazu nötigen und ausreichenden Rückendeckung vertreten zu können, wenn mir gegenüber weder das erforderliche Vertrauen noch eine gewisse Loyalität von Seiten aller unterfränkischen BMV-Vereine zu bestehen scheint. Ich habe deshalb heute mein Rücktrittsersuch als unterfränkischer Bezirksvorsitzender beim BMV-Vorstand eingereicht.
 
Ich bitte euch meine getroffene Entscheidung zu respektieren.
 
Ich möchte abschließend ausdrücklich betonen, dass ich während meiner – leider viel zu kurzen – Amtszeit als Bezirksvorsitzender immer loyal, ehrlich und offen zu euch allen gewesen bin und immer im Sinne unserer Bezirks nach bestem Wissen und Gewissen gehandelt und entschieden habe, völlig frei von persönlichen Befindlichkeiten oder gar anderweitigen Interessen. Wer mich besser kennt, der weiß das auch.
 

Meine Amtsgeschäfte wird ab sofort Herr Mathias Jung vom ADAC OC Würzburg (Tel.: 0 93 21 / 1 30 85 44, Mobil: 01 60 / 5 11 60 25, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. )

kommissarisch übernehmen und fortführen. Ich habe mit ihm bereits alles abklären können, er stünde zur Verfügung – falls ihr das denn auch möchtet. Ich bitte euch dies entsprechend zu kommunizieren und ich bitte euch außerdem, den restlichen Bezirksvorstand nach Kräften zu unterstützen, denn wir tun das alle ehrenamtlich nur für einen – nämlich für euch Motorsportler.

 

Ich bedanke mich bei euch für die Zusammenarbeit und wünsche euch wie euren Vereinen und Veranstaltungen für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg.
 
 
 
Mit motorsportlichen Grüßen
 
Patrick Mohr
ehemaliger Bezirksvorsitzender des BMV-Unterfranken

  

 

03.02.2019 Bezirksehrung des BMV-Unterfranken

Patrick Mohr ehrte die besten unterfränkischen Motorsportler, vom BLSV übergab Dr. Kurt Vogle die Pokale.

 

alt

 

 

alt

Ein weiterer Gast war Andreas Pfister, der über seine Motorsport Karriere berichtete.

Wie er vom Jugend Kart Slalom zur Tourenwagen Europameisterschaft kam.

Andreas übergab 10 Gutscheine an die Nachwuchspiloten zum E-Kart fahren in Würzburg. 

 

alt

Das Team von MFR Mainfranken Racing der FH Würzburg / Schweinfurt stellte sich vor und welche Wege in der Ausbildung möglich sind.

 

alt

Wir gratulieren allen Bezirksmeistern und den Platzierten zu ihren Erfolgen.

 

Vorschau zur Bezirksehrung des BMV-Unterfranken am 03.02.2019

Am Sonntag den 03.Februar, werden die besten unterfränkischen Motorsportler geehrt.
Die Ehrung beginnt um 13:30 Uhr im Schweinfurter Naturfreundehaus (Friedrich-Ebert-Str.1), vorher (ab 12:00 Uhr) besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen.

 

Link zur Liste der zu ehrenden Fahrer.

Als Gast können wir Andreas Pfister begrüßen.

 

11.01.2019 Bezirkstag des BMV-Unterfranken mit Neuwahlen

Neubesetzung der unterfränkischen BMV Vorstandschaft
Patrick Mohr (AMC Bad Königshofen) wird zum Vorsitzenden gewählt

 

alt

Im Bild der neuen BMV Vorstandschaft Unterfranken.
v.l.
Manfred Herget (Sportleiter Zweirad)
Mathias Jung (Sportleiter Vierrad)
Patrick Mohr (Vorstand BMV Ufr.)
Markus Friemelt (Jugendleiter)
Uwe Vogelskamp (Kassier)
es fehlt Schriftführerin Sylvia Wacker

Hinweis
Die Siegerehrung 2018 der besten unterfränkischen Fahrer und Fahrerinen findet wie geplant am Sonntag den 03. Februar 2019 ab 13:30 Uhr statt.
Einladungen gehen in der kommenden Woche raus.

Ab 12:00 Uhr besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen, bitte um Voranmeldung.
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Veranstaltungsort ist das Naturfreundehaus Schweinfurt,
Friedrich-Ebert-Str. 1 - 97421 Schweinfurt
www.naturfreundehaus-schweinfurt.de